Menü

Wichtige Hinweise


LIEFERZEIT

Wir bemühen uns, Ihr Wunschbike schnellstmöglich zu versenden und informieren Sie, sobald Ihr Wunschbike auf dem Weg zu Ihnen ist.

Bitte beachten Sie aufgrund der derzeitigen Umwegbarkeiten seitens Corona, auf die wir keinen Einfluss haben (Speditionen, - Hersteller, etc.) sowie der riesigen Nachfrage bei uns im Haus, dass es teilweise zu Verzögerungen kommen kann.

Daher können wir Ihnen derzeit nur ein voraussichtliches Versanddatum nennen und keinen definitiven Liefertermin.

VERSAND

Ihr Wunschbike wird mit der Spedition Hellmann Worldwide Logistics versendet.

Sobald Ihr Wunschbike unser Lager in Lübeck verlassen hat, bekommen Sie automatisch eine E-Mail mit sämtlichen Tracking-Daten, so dass Sie den aktuellen Lieferstatus sowie den Liefertermin einsehen können.

WARENANNAHME

Alle Bikes werden in einem stabilen und sicheren Spezialkarton verpackt und mit Verpackungsmaterial vor Transportschäden geschützt.

Bitte überprüfen Sie den Versandkarton sorgfältig vor dem Quittieren bei der Annahme.

Wenn der Versandkarton äußerlich nicht absolut einwandfrei ist, lassen Sie den Schaden vom Spediteur quittieren.

Im Falle eines Transportschadens ist es andernfalls nur sehr schwer möglich, eine Versicherungsentschädigung zu erhalten.

Nehmen Sie sich genug Zeit, um die Verpackung ausgiebig zu prüfen und lassen Sie sich nicht vom Spediteur zur Eile drängen.

Mit der Unterschrift beim Spediteur quittieren Sie gleichzeitig den ordnungsgemäßen Empfang der Ware.

MONTAGE ALLGEMEIN

Viele Bikes kommen zu 99% montiert bei Ihnen an.

Pedale (wenn im Lieferumfang enthalten) sind nicht montiert, und der Lenker wurde aus Transportgründen um 90% gedreht.

An Werkzeug sollten Sie über handelsübliche Inbus-Schlüssel verfügen. Mit den Größen 4, 5, 6 und 8 sind Sie bestens vorbereitet. Für die Pedalmontage empfiehlt sich ein 15mm Maulschlüssel.

Es kann sein, dass teilweise Luft aus der Federgabel gelassen werden musste. In diesem Fall benötigen Sie für Ihre erste Ausfahrt, wie für später sowieso, eine Dämpferpumpe.

MONTAGE RENNRÄDER | E-RENNRÄDER

Bei Rennrädern muss der Lenker am Vorbau montiert werden. Hierzu müssen lediglich 2 - 4 Inbusschrauben fixiert werden.

Die Mäntel werden von einigen Herstellern nicht immer mit Dichtmilch befüllt ausgeliefert.

Bei einigen Rennrädern ist das Lenkerband bewusst nicht gewickelt, damit der Fahrer später die Brems-Schaltheben-Einheit individuell konfigurieren kann.

Achtung: alle Bikes werden ohne Pedale ausgeliefert!

MONTAGE MTB | E-MTB

Bei Angabe Ihrer Körpergewichts stellen wir Ihnen gern ein Basic-Set-up ein.

Achtung: bitte prüfen Sie bei Ihrem Bike, ob Pedale im Lieferumfang enthalten sind!

MONTAGE TREKKING | E-TREKKING

Achtung: Pedale zählen zum Lieferumfang!

RECHNUNG UND GARANTIE

Bitte bewahren Sie Ihre Rechnung sorgfältig auf. Diese wird bei Garantie- und/oder Gewährleistungsansprüchen als Nachweis benötigt.

REKLAMATIONEN UND RETOUREN

Bei Problemen, Fehl- oder Falschlieferungen schicken Sie uns bitte eine E-Mail an service@jonito.de. Wir melden uns dann umgehend mit der passenden Lösung.

ERSTINSPEKTION

Bitte beachten Sie, dass bei allen Bikes eine Erst-Inspektion zwischen 250 - 500 km Laufleistung zwingend erforderlich ist. Ansonsten kann die optimale Funktionalität des Bikes nicht gewährleistet werden