Menü

Das richtige Bike für Dich


Du möchtest mit dem Fahrrad kurze Strecken zur Arbeit fahren und kleinere Besorgungen erledigen?

Dann könnten City- oder Urbanbikes das Richtige für dich sein. Wenn du ganz stylisch unterwegs sein möchtest, kannst du hierfür dank E-Motor sogar noch unsere Cruiser nutzen. Etwas sportlicher fährst du mit einem Trekkingbike.


Du möchtest mit dem Fahrrad kurze Strecken zur Arbeit fahren und in der Freizeit auch mal längere Strecken auf befestigten Wegen radeln?

Hier kommt für dich auch noch ein Citybike in Frage. Wenn du es etwas sportlicher magst kannst du ein Trekkingbike wählen. Aber auch unter den Crossbikes könntest du hier fündig werden.


Du möchtest mit dem Fahrrad kurze Strecken zur Arbeit fahren, in der Freizeit aber auch mal längere Strecken auf befestigten und unbefestigten Wegen drehen?

Mit einem Trekkingbike oder einem Crossbike liegst du sicher richtig, außerdem könnte das Gravelbike etwas für dich sein.


Du möchtest mit dem Fahrrad lange Strecken zur Arbeit fahren und kleinere Besorgungen erledigen?

Aufgrund der Möglichkeit Gepäckträger anzubauen, sind Trekking- und Gravelbikes hier deine passenden Weggefährten.


Du möchtest mit dem Fahrrad lange Strecken zur Arbeit fahren und in der Freizeit auch mal längere Strecken auf befestigten Wegen radeln?

Am besten fährst du in dieser Kategorie mit einem Trekking- oder einem Gravelbike. Du kannst auch über ein klassisches Rennrad nachdenken, dann muss es aber eines sein, das straßenverkehrstauglich aufgerüstet werden kann.


Du möchtest mit dem Fahrrad lange Strecken zur Arbeit fahren, in der Freizeit aber auch mal längere Strecken auf befestigten und unbefestigten Wegen drehen?

Der klare Favorit in dieser Kategorie ist das Gravelbike. Wenn du mehr Offroad-Spaß haben möchtest, probiere ein Cyclocrossbike aus.


Du möchtest nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, ein Sportrad brauchst du nicht, aber du hättest gern ein Fahrrad um ab und zu mal kurze Strecken zu radeln

Für diesen Zweck wurden Cruiser erfunden! Auch die Urbanbikes sind hier zuhause. Wenn du es etwas gemäßigter magst, kannst du über ein Citybike nachdenken.


Du möchtest nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, fährst aber gerne und lange ausgedehnt Fahrrad auf befestigten Wegen?

Je nachdem welche Vorlieben du hast, kannst du sowohl ein Trekkingbike als auch ein klassisches Rennrad nutzen.


Du möchtest nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, möchtest aber mittellange Strecken und einfaches Gelände fahren?

Hierfür stehen dir drei Fahrradklassen zur Verfügung: Gravelbikes, Cyclocrossbikes und Crossbikes.

Oft ist es einfach die Entscheidung zu treffen, ob man ein klassisches Rennrad oder ein Geländerennrad haben möchte. Bei der Entscheidung zwischen Gravelbike oder Cyclocrossbike wird es schon schwieriger und für Laien auch verwirrend. Deshalb findest du unter den Typenbeschreibungen Gravelbike sowie Cyclocross auch jeweils einige Sätze über die Unterschiede und welches Bike sich für dich vielleicht besser eignet.


Du möchtest Gelände fahren und wenn möglich würdest du dort auch gern mit deinem Fahrrad hinfahren?

Eigentlich kommt hier nur ein Mountainbike in Frage. Je nachdem, welches Gelände du fahren möchtest könntest du aber auch bei den Cyclocrossbikes fündig werden.


Du möchtest nur Gelände fahren?

Hier muss man nicht diskutieren. Gelände ist die Heimat der großen Klasse der Mountainbikes.


Du suchst eine Zeitmaschine? Du möchtest ein Triathlonrad kaufen?

Du brauchst ein Triathlonrad.